Mobile Version
Feedback zur Website
Sie verwenden den Browser Internet-Explorer in der Version 8 oder kleiner. Dieser Browser ist leider nicht standardkonform und daher nicht geeignet zur Betrachtung dieser Seite. Bitte aktualisieren Sie den Browser auf Version 9 oder laden Sie sich einen kostenfreien Browser herunter (z.B. Firefox).
Die BMK von Außen Schulalltag an der BMK Kunstunterricht Unterricht

Home

Amsterdam und Prag: Medienkaufleute Digital und Print on tour

Die DP62 beim Elsevier-Verlag in Amsterdam

Unsere zwei Klassen des Bildungsgangs Medienkaufleute Digital und Print aus dem Jahrgang 2016 waren in der zweiten Juniwoche unterwegs in Amsterdam und Prag, um nicht nur diese tollen Städte zu erkunden, sondern vor Ort auch interessante Unternehmen aus ihrer Branche kennenzulernen. So zum Beispiel den großen Fachbuchverlag Elsevier in Amsterdam (s. Foto). Für die DP62 schreiben Lucy Hahner, Mario Kohlmus und Laura Wingert über ihre Erfahrungen in Amsterdam. Aus der DP61 berichtet Milana Zeller von der Prag-Reise. Viel Vergnügen beim Lesen!

Weiterlesen...

Diskussionsrunde und Spielspaß rund ums Thema eSport

Prof. Dr. Müller-Lietzkow diskutiert mit der interessierten eSport-Runde

Am 12. Juni hatten wir Besuch aus den U.S.A. und von bekannten deutschen Spielforscher*innen, um darüber zu diskutieren, wie eSport in den Schulunterricht integriert werden könnte. Fazit: eSport hat immer noch mit vielen Vorurteilen zu kämpfen, bietet sich aber insbesondere bei der Förderung von emotionalen und sozialen Kompetenzen an. Gemeinsam gespielt wurde natürlich auch. Wer alles dabei war und wie man selber "mitsporteln" kann?

 

Weiterlesen...

Merhawi Fsahaye schreibt und liest

Merhawi auf unserem Schulhof

Am 30. Juni ab 19 Uhr liest unser Schüler Merhawi Fsahaye aus der AvM53 in der Galerie K-OZ, Beim Grünen Jäger 11-13,  aus seinem Buch „Meine Flucht in die Freiheit – Von Tesseney nach Hamburg“, welches er zur Zeit mit der Unterstützung seiner Klassenlehrerin Arlena Bargel schreibt. Das musikalische Rahmenprogramm gestalten Jakob Seidensticker und MELINA. Arlena Bargel führt durch den Abend.

Weiterlesen...

Die originalen Hamburger Deerns

Wir sind stolz auf Marleen Bartels, Sina Danöhl und Paulina Matthies, die im Rahmen ihres AV-Projekts im 4. Block das Konzept für das tolle Video "Hamburger Deern - eine Liebeserklärung an Hamburg" entwickelt haben. Von der Idee bis hin zur Produktionsplanung stammt alles von unseren drei begabten Schülerinnen. Auf Facebook wurde das Video schon fast 900.000 Mal geklickt, Mopo und Abendblatt berichteten. Super Leistung, Deerns! Und hier gibt's die HAMBURGER DEERN

Unser Europatag 2017

Wie selbstverständlich ist es eigentlich, dass wir innerhalb der EU frei reisen und arbeiten können? Können sich die Möglichkeiten verändern? Welche Auswirkungen wird der Brexit auf Europa haben? Am 16. Mai lud die Unterstufe der Kaufmännischen Assistenz – Fachrichtung Fremdsprachen zum diesjährigen Europatag in unsere Mediathek ein. Rund um das Schwerpunktmotto „Arbeitsmöglichkeiten in der EU“ konnten die Teilnehmer*innen sich mit o.g. Fragen auseinander setzen, sich über die Auslandfördermöglichkeiten unserer Schule sowie über ausgewählte Länder Europas informieren.

 

Weiterlesen...