Wir informieren -> ihr geht wählen: Bundestagswahl 2021

Die Bundestagswahl 2021 steht an. Ab 18 ist jede*r Deutsche wahlberechtigt und kann mitentscheiden, wer Bundeskanzler*in wird und welche Partei Plätze im Bundestag bekommt. Doch viele Leute vernachlässigen ihr Wahlrecht, weil sie denken es würde nichts bringen oder es gäbe keine Parteien, die ihre Interessen vertreten würden. Doch wählen ist ein Privileg und in vielen Ländern dürfen Menschen gar nicht erst mitentscheiden. Zu Zeiten der DDR z.B. durften die Leute nur eine Partei wählen und das ist noch gar nicht so lange her. Also wenn ihr wollt, dass wir weiterhin in einer Demokratie leben, geht bitte wählen. 

Merkt euch den Termin, am 26. September sind Bundestagswahlen! Nutzt euer Wahlrecht, per Briefwahl oder in eurem Wahllokal.

Klickt unten und lest mehr für Infos zum Wahl-O-Mat.

verfasst von Ida Fuhrmann aus der Sc01

Falls ihr Probleme mit der Entscheidung habt, gibt es auch Websites, die euch helfen können. Die bekannteste Wahlhilfe ist der Wahl-O-Mat, den ich euch hier erklären werde. Beim Wahl-O-Mat sind die Fragen immer auf die aktuelle Wahl angepasst und sind auch nur in dem Zeitraum verfügbar.

Momentan könnt ihr zur Bundestagswahl 38 Fragen beantworten. Wenn ihr zu einer Frage keine bestimmte Meinung habt, könnt ihr auch mit ,,neutral“ antworten oder falls die politischen Fragen zu kompliziert sind, könnt ihr sie auch überspringen. Wenn ihr dann fertig mit den Fragen seid, geht’s an das Auswählen der Parteien. Je nachdem, für welche Parteien ihr euch entscheidet, werdet ihr am Ende sehen, zu wieviel Prozent ihr mit ihnen übereinstimmt. Manchmal kommen da auch Parteien raus, von den man nie gedacht hätte, dass man ihrer Meinung ist. Man muss aber bedenken, dass das auch oft passiert, weil man in manchen Themen übereinstimmt, aber eben lange nicht in allen. Deshalb sollte man sich danach immer noch das Wahlprogramm der Parteien, die man wählen möchte, durchlesen, um sich ein besseres Bild zu machen. Letztendlich lässt sich sagen, dass der Wahl-O-Mat ein gutes Hilfsmittel ist, um sich einen Überblick zu machen wenn man nicht weiß, wen man wählen soll. Man sollte nämlich immer verantwortungsvoll mit seiner eigenen Entscheidung umgehen.

https://www.wahl-o-mat.de/bundestagswahl2021/app/main_app.html