Feedback zur Website
Mobile Version
Sie verwenden den Browser Internet-Explorer in der Version 8 oder kleiner. Dieser Browser ist leider nicht standardkonform und daher nicht geeignet zur Betrachtung dieser Seite. Bitte laden Sie sich einen geeigneten Browser herunter (z.B. Firefox).
Die BMK von Außen Schulalltag an der BMK Kunstunterricht Unterricht

Medienschule

Die SUPERHELDEN 5.0 glänzen auf unserer Bühne

Viel Applaus für den Theaterkurs

Am 13. Juli 2017 war es so weit: Im Rahmen der Verabschiedung unserer Vollzeit-Absolvent*innen brachte der Theaterkurs der bmk sein selbst geschriebenes Stück SUPERHELDEN 5.0 auf die Bühne. Reaktionen aus dem Publikum: "Ich habe gleichzeitig geweint und gelacht.", "Ich hatte Gänsehaut und bin tief berührt.", "Ihr habt mit Konfetti und Liebe geworfen." Schönere Komplimente kann man nicht bekommen. Herzlichen Glückwunsch zu diesem Erfolg und vielen Dank an die Kursleiterinnen Arlena Bargel und Katrin Bohl sowie an den Kurs!

Inhalt: Eine Gruppe mystischer Professor*innen ist gesellschaftsmüde und frustriert. Die Welt, in der sie seit über hundert Jahren leben, hat sich nicht zum Vorteil entwickelt. In ihren Zukunftslaboren erschaffen die Wissenschaftler*innen im Telepathiemodus mit Hilfe des Publikums und ihrer eigenen Zauberkraft ein iPhone 12, einen durchgeknallten, deutschen Superhelden und einen die Schule auf dem Wischmobil putzenden Darth Vader – in den Augen der enttäuschten Professor*innen keine Erfindungen für eine bessere Welt. Schließlich begreifen sie, dass nur sie selbst die Welt in einen schöneren Ort verwandeln können, wenn sie sich zu Liebe, Achtsamkeit und Zusammenhalt bekennen. Diese Erkenntnis – und ihr Eintreten dafür auf der Bühne - macht sie zu den SUPERHELDEN 5.0.

Teilnehmer*innen:  50% geflüchtete junge Schüler*innen aus unseren AvM Dual-Klassen, 50% Schüler*innen aus den unterschiedlichen Berufsfachschulen (Screen-Design, Kaufmännische Medien-Assistenz, Kaufmännische Fremdsprachen-Assistenz)

Action auf der Bühne

 

 

Zurück