Tickets gewinnen und Europa mit dem Zug entdecken!

Anlässlich der Europawochen vergibt Hamburg 252 Interrail-Tickets an junge Menschen. Damit könnt ihr an sieben Tagen innerhalb eines Monats in ganz Europa Zug fahren! Der Zeitraum der Verlosung ist vom 26. April bis 26. Mai. Hier geht’s zum Formular: www.hamburg.de/verlosung-interrail Teilnahmebedingungen: Die teilnehmende Person muss das 18. Lebensjahr vollendet haben und darf bis zum Zeitpunkt des Reisendes nicht älter als 27 Jahre sein. Teilnehmen können nur Personen, die ihren Hauptwohnsitz in Hamburg haben. Nicht teilnehmen dürfen Personen, die zum Zeitpunkt … Weiterlesen

bmk auf der Konferenz BILDUNG DIGITALISIERUNG #KonfBD24

Wie an der bmk die digitalen Kompetenzen der Azubis im Umgang mit Social Media gefördert werden, stellten unsere Kolleg:innen Katrin Ramsthaler, Christian Kaune und Frank Grunwald am 25. April in Berlin vor. In einem so genannten „Lightning Talk“ wurde die Simulation gezeigt, in der die Schüler:innen im geschützten Raum befähigt werden, einen Shitstorm zu bewältigen und Fake News zu begegnen. Toll gemacht👏👏👏 Die Lernsituation ist im Rahmen unseres Projekts KoDiA (Kompetenzen in der digitalen Arbeitswelt) in einer Entwicklungspartnerschaft mit PREVENCY® … Weiterlesen

Hurra, eine Schulgartenbank!

Endlich den Pflanzen beim Wachsen zusehen! Das ist entspannend und gemütlich dank unserer nigelnagelneuen Schulgartenbank, die unsere Kollegin Haike Lüken besorgt hat. Alle Schüler:innen und Lehrer:innen sind herzlich eingeladen, die chillige Ecke zu nutzen – solange sie die zarten Pflänzchen in Frieden lassen. Die Polster findet ihr im Aufenthaltsraum von Bauteil 5 (unsere kleines Gebäude im Hintergrund des Fotos) hinter der Tür. Viel Spaß beim Chillen!

bmk mit dem DKMS Schulsiegel ausgezeichnet

Die Hamburger Schulsenatorin Ksenija Bekeris zeichnete letzte Woche fünf Schulen mit dem DKMS Schulsiegel aus und wir waren dabei, denn wir setzen uns schon seit einigen Jahren für den Kampf gegen Blutkrebs ein. So haben wir bisher drei Registrierungsaktionen (2018, 2021, 2023) erfolgreich durchgeführt, bei denen sich insgesamt rund 500 Schüler:innen registrieren ließen. Für unsere Schule nahmen gleich vier Engagierte das Schulsiegel entgegen: Inga von Garrel (Schulleiterin, Dritte von links), Steffi Halledt (Lehrerin und Initiatorin der letzten Aktion 2023, Mitte), Jana … Weiterlesen

Besuch aus St. Gallen

Und wieder hieß es „Moin“ und „Grüezi“! Nachdem bereits einige unserer Lehrer:innen in der Schweiz zu Besuch waren, begrüßten wir am 4. März 2024 in Hamburg unsere Schweizer Gäste des GBS – Gewerbliches Berufs- und Weiterbildungszentrum St. Gallen. Karl Oss und seine Kollegin Rosa besuchten im Rahmen eines Jobshadowings die bmk und hospitierten im Unterricht der Alphabetisierungsklasse sowie in der Ausbildungsvorbereitung für Migrant:innen. Auch unsere Unterstützungsangebote im Rahmen von Inklusion, Schulsozialarbeit, Lerncoaching, Beratung, Sprachförderung und Berufsorientierung standen im Fokus. Wir … Weiterlesen

Comixx mit Klasse: Abschluss des Comicprojekts für Migrant:innen

Wo deutsche Wörter vielleicht noch fehlen, helfen Bilder, um persönliche und fantastische, komische und tragische, traurige und hoffnungsvolle Geschichten zu erzählen. Zusammen mit der Hamburger Comicautorin Jul Gordon haben die Schüler:innen der AVM-Dual 31 eigene Comicstrips erarbeitet. Projektbegleitend wurden auch Ausflüge zu Orten in der Stadt unternommen, an denen Comics entstehen, an denen sie gekauft oder entliehen werden können. Am 4. März 2024 stellten die Jugendlichen ihre Comics im Literaturhaus vor. Und selbstverständlich konnten sie ein gedrucktes Exemplar des entstandenen … Weiterlesen

KASS zu Gast im Hindu-Tempel

Am 27. Februar 2024 besuchte die Kaufmännische Assistenz Schwerpunkt Fremdsprachen den Hindu-Tempel im Bhakti Yoga Zentrum in Hamburg-Harburg und lernte den Priester des Tempels sowie den Hinduismus näher kennen. Der Ausflug hat den Schüler:innen und den begleitenden Lehrkräften sehr gut gefallen. Herr Pettersson (Priester des Tempels) und sein Team haben sich viel Mühe gegeben, lebendig erzählt, musiziert und eine tolle PP-Präsentation gezeigt, sodass der Vormittag kurzweilig war. Sie sind sehr freundlich auf die Klasse eingegangen und haben die Schüler:innen durch … Weiterlesen

Berufs- und Studienorientierung an der bmk

Was mache ich nach der Schule? Ist ein Studium etwas für mich oder welche Karrieremöglichkeiten habe ich mit einer Ausbildung? Dies sind nur einige Fragen, die in der Woche vom 19. bis 23. Februar im Rahmen der Berufs- und Studienorientierung (BOSO) beantwortet wurden. Ein Besuch an der HAW Hamburg und verschiedene Veranstaltungen in unserem Haus u.a. zu Ausbildungsplatzsuche, Auslandspraktikum, Prüfungsangst und Bewerbungsgespräch rundeten das Programm ab. Unterstützt wurden wir dabei auch von der AOK, dem Institut für Talententwicklung, der Jugendberufsagentur … Weiterlesen

Weichenstellung: Unser Mentoring- Programm im Bildungsgang AvM

Seit einigen Jahren sind wir mit dem Projektbaustein Weichenstellung für Ausbildung und Beruf Partnerschule der Zeit-Stiftung – Ebelin und Gerd Bucerius. Dieses Mentoring-Programm unterstützt Schüler:innen unseres Bildungsgangs AvM (Ausbildungsvorbereitung für Migrant:innen) bei der Bewältigung schulischer Herausforderungen, unterstützt aber auch darüber hinaus im Übergang zwischen Schule und Ausbildung.  Generell ist es das Ziel des Projekts Weichenstellung, das soziale und ökonomische Ungleichgewicht bei motivierten Schüler:innen aufzufangen. Alle teilnehmenden Schüler:innen werden von einer/einem Mentor:in (vorwiegend Lehramtstudierende) für zwei Jahre begleitet.  Die Mentor:innen arbeiten mit jeweils drei Schüler:innen … Weiterlesen

Theater zur Suchtprävention an der bmk

Am 13. Februar hatten wir das Stück „Von Gras zu Crystal“ vom Weimarer Kultur-Express für unsere Berufsfachschüler:innen zu Gast bei uns an der bmk. Zwei junge Schauspielerinnen zeigten, wie z.B. aus Neugier, aus Angst vor Problemen oder durch den Umgang mit falschen Freund:innen ein Mensch sich selbst vergessen möchte und stattdessen zu Drogen greift. Die Schüler:innen erzählten danach, dass sie das Stück zwar richtig gut fanden, sie selbst aber gar nicht mehr die Zielgruppe seien, da der Einstieg in Drogen … Weiterlesen