Informationstage an der BMK



Wir bieten kreative Ausbildungen im Medien- und Kommunikationsbereich.


AVantgarde 2023: Veranstaltung begeistert Besucher:innen

Die diesjährige AVantgarde 2023 fand am 04. Mai in unserer Aula (ViF) statt und bot den angehenden Kaufleuten für audiovisuelle Medien die Gelegenheit, sich und ihre Projekte einer Vielzahl an interessierten Besucher:innen vorzustellen. Die Veranstaltung wurde zu einem echten Erfolg und zeigte eine breite Palette von tollen Projekten aus den Bereichen Hörbuch, Kurzfilm und Musikproduktion, die die Auszubildenden in den Wochen und Monaten zuvor ausgearbeitet und produziert hatten.

„Die AVantgarde 2023 hat super viel Spaß gemacht,“ sagte Anna, eine Teilnehmerin der Veranstaltung, „und eigentlich müsste man die anderen Bildungsgänge auch einladen.“

Den Auszubildenden bot sich eine Bühne, um ihre Projektergebnisse einem fachkundigen Publikum, nämlich den Ausbilder:innen ihrer Betriebe, vorzustellen. Die Vielfalt der präsentierten Projekte war groß – von mitreißenden Hörbuchproduktionen über spannende Kurzfilme bis hin zu erstklassigen Musikproduktionen. Unsere Schüler:innen konnten damit die Besucher:innen von der hohen Qualität und ihrer Motivation überzeugen. 

„AVantgarde 2023 war eine großartige Gelegenheit, um die Vielfalt und das Potenzial der Kaufleute für AV-Medien zu präsentieren“, sagte Lennart Hoffmann, Organisator der Veranstaltung und Abteilungsleiter des Bereichs. „Die beeindruckenden Projekte, die hier vorgestellt wurden, zeugen von der Kreativität und dem Know How im Ausbildungsberuf „Kaufmann / Kauffrau für audiovisuelle Medien.“

Christian Kaune, Bildungsgangsprecher