Informationstage an der BMK



Wir bieten kreative Ausbildungen im Medien- und Kommunikationsbereich.


„We all live gegenüber von Sabin(e)‘“

Zum Start in ihren letzten Berufsschulblock verbrachte die dp11 die erste Blockwoche im schönen Seedorf am Schaalsee. Praktisch am Reiseziel: Sabine Eilers-Raasch, die Klassenlehrerin der angehenden Medienkaufleute Digital und Print, wohnt direkt gegenüber der Unterkunft und konnte somit nicht nur mit ihrer Gastfreundschaft und Ortskenntnis, sondern auch Golden Retriever Fiete punkten.
Die Tage starteten mit einem gemeinsamen Frühstück und Spaziergang, sodass gestärkt und erholt die schulische Pflicht angegangen werden konnte. Im Zuge der Prüfungsvorbereitung wurden grundsätzliche Abläufe und einige Aspekte des Themas Herstellung besprochen. Auch ein Besuch von Kathrin S. Jacob und Patricia Münde vom Lesezirkel-Marktführer „Leserkreis Daheim“ stand auf der Agenda.
Noch länger als bis zu den Prüfungen werden aber definitiv die gemeinsamen Ausflüge zum See, das gemeinsame Kochen und die Abende in Erinnerung bleiben. Dort wurde auch die Überschrift dieses Artikels geprägt, die sich noch viel besser in der Melodie vom Beatles-Klassiker „Yellow Submarine“ singen lässt.
Vielen Dank für diesen schönen Block-Einstieg, liebe Sabine!

Die dp11 (Lennart Gögel)